· 

Rechts- auf linksgelenkt umbauen, geht das?

Projekt: Umbau von rechts- auf linksgelenkt

Für den Abschluss meiner Lehre als Automobil Mechatroniker habe ich eine Vertiefungsarbeit zu schreiben. Dafür habe ich ein gewagtes Projekt begonnen. Das Ziel ist, einen rechtsgelenkten Wagen auf linksgelenkt umzubauen! Geht das überhaupt? Es wird sicher nicht einfach, denn der Umbau beinhaltet sehr viele Details. Der Wagen, den ich umbaue, ist ein 1999er Jahrgang Toyota MR2. Das ist der letzte Jahrgang der zweiten Generation des MR2. Der Wagen ist in Silber lackiert, mit einem schwarzen Dach. Toyota nennt diese Ausführung Sonic Shadow. In diesem Blog werde ich Informationen vom Umbau und Bilder hochladen. 

Um ein rechtsgelenktes Auto auf linksgelenkt umzubauen ist vieles nötig. Klar, der komplette Innenraum muss ausgetauscht werden. Dazu kommt aber noch mehr. Unter dem Armaturenbrett verbirgt sich das Lüftungssystem, das auch komplett anders ist. Die Verkabelung ist ebenfalls anders. Zuletzt kommt die Karosserie. Ebenso müssen die Spritzwand und die Bodenplatte vorne umgestaltet werden. Da kommt was auf mich zu!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Mathias (Mittwoch, 13 Dezember 2017 08:31)

    Da bin ich ja gespannt ob es klappen wird. Ich wünsche dir viel Erfolg!

Garage Kunz AG

Würzacherstrasse 2

8493 Saland

 

Tel. 052 386 12 22

Fax 052 386 33 72

info@garagekunz.ch